Tagestour – Pannonische Vielfalt

Wann:  ca. 09:30 bis ca. 15:30 Uhr

Start:    Bahnhof Neusiedl am See / Fahrradparkplatz

Ziel:      Bahnhof Neusiedl am See

Länge:  ca. 35 km

Route:

Neusiedl am See – Jois (Ochsenbründl) – Winden (Skulpturenpark) – Breitenbrunn (Kellerring) – Thenauriegel - Purbach (Rundgang) – Jois – Neusiedl am See

Unsere Tour startet am Nordende des Sees. Nach Osten hin erstreckt sich die flache Landschaft des Seewinkels, wir radeln gegen Westen am Fuße des Leithagebirges entlang. Vorbei an Weingärten, Mandel- und Kirschbäumen. Beim Ochsenbründl in Jois erwartet uns ein Schluck klares, kaltes Quellwasser und ein herrlicher Panoramablick. Weiter geht es nach Winden zu Wander Bertoni, einem italienischen Künstler und seinem einzigartigen Garten. Durch die pittoreske Kellergasse von Breitenbrunn geht es weiter ins Naturschutzgebiet Thenau zu den größten Trockenrasen im Burgenland.

Dicke Stadtmauern, steinerne Tore!

Ein versteinerter Türke im Rauchfang!

Lavabomben entlang der Wege!

Davon erzählen wir Euch bei einem Rundgang durch die Altstadt von Purbach. Aber vorher stärken wir uns in der Kellergasse.

Wir gleiten die sanften Hänge des Leithagebirges zum See hinab. Entlang des Schilfgürtel geht es bis nach Jois, wo wir noch einen Abstecher zum idyllischen Hafen machen. Nach einem erlebnisreichen Tag geht es zurück nach Neusiedl am See.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom